Oberschwaben im Jahr 1636 von Henricus Hondius

OriginaldruckSKU: 3364
Keine Bewertungen

Preis:
Sonderpreis€290,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Lagerbestand:
Auf Lager

Beschreibung

Nova Alemanniae sive Sveviae Superioris Tabula
Henricus Hondius

Aus der englischen Version des Mercator-Hondius-Atlasses, den die beiden Schwager Henricus Hondius und Johannes Janssonius im Jahre 1636 herausgaben, stammt diese Karte Oberschwabens. Zum ersten Mal erschien der Druck bereits in der deutschen Ausgabe aus dem Jahre 1633.

Zwischen den Alpen, dem Bodensee und Augsburg ist das baden-württembergisch-bayerische Grenzgebiet zu sehen. Doch befindet sich der Norden nicht am oberen Rand der Karte, sondern rechter Hand. Diese Ausrichtung nach Westen war auf Karten im 17. Jahrhundert kein ungewöhnliches Phänomen. Ebenso wenig wie die künstlerische Ausgestaltung mit ornamentalen Textkartuschen, die Titel, Meilenzeiger, Legende und Herstellerangaben enthielten.

Auf der Rückseite befinden sich landeskundliche Erläuterungen in Ergänzung zu den visuellen Informationen, die der Leser durch das Kartenbild erhielt.

altkolorierter Kupferstich
Bildmaß: 48 x 38,2 cm (Höhe x Breite)

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen