Der Westen der Schweiz im Jahr 1635 von Gerard Mercator

ReproduktionSKU: R 3232
Keine Bewertungen

Preis:
Sonderpreis€90,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Lagerbestand:
Auf Lager

Beschreibung

Das Wiflispurgergow
Gerard Mercator & Willem Janszoon Blaeu

Diese detailreiche Karte zeigt die Westschweiz. Sie wird begrenzt durch den Bieler, den Thuner und den Genfer See, sowie den Lac de Joux. Minutiös sind zahlreiche Städte eingezeichnet. Ein Meilenzeiger gibt den Maßstab in Deutschen Meilen an. Eine Deutsche Meile entspricht 7,4 km. Auf Ornament wird zu Gunsten einer sehr exakten Darstellung der Geografie weitgehend verzichtet. Nur eine schöne Rollwerk-Kartusche mit Weinreben ziert die linke obere Ecke, sie nennt den Titel der Karte, sowie den Autor Gerard Mercator (1512-1594), einer der berühmtesten Vertreter seines Metiers. Die geografische Genauigkeit seiner Karten war wegbereitend für die Kartografie der Neuzeit. Aus seinem Nachlass verkauften seine Erben im Jahr 1604 Kupferplatten an die Amsterdamer Offizin von Jodocus Hondius. Von dort gelangte unter anderem dieser Stich in die Hände von Willem Blaeu, der zahlreiche Druckplatten der Firma Hondius erwarb und für seine Weltatlanten weiterverwendete.

hochwertiger Fine-Art Print
Bildmaß: 38 x 49,3 cm (Höhe x Breite)

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen