Die Welt im Jahr 1748 von Jan van Jagen

Keine Bewertungen

Preis:
Sonderpreis€56,50

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Lagerbestand:
Auf Lager

Beschreibung

ohne Titel (Weltkarte)

Jan van Jagen

Diese faszinierende Weltkarte geht zurück auf den Amsterdamer Kupferstecher Jan van Jagen (1709–1800). Das Blatt wurde 1748 veröffentlicht und war Teil einer niederländischen Bilderbibel. Als Vorlage für seine Zeichnung benutzte van Jagen ein beliebtes Kartenbild von Daniël Stopendaal (1672-1726), wobei er das Vorbild allerdings markant veränderte.

Die Karte zeigt die Welt in zwei Hemisphären: Australien ist angezeichnet, Neuseeland liegt in der westlichen Hemisphäre und von Nordamerika ist nur die Ostküste detailliert dargestellt. Bemerkenswert ist, dass van Jagen Kalifornien als Landzunge zeigt, denn in der Vorlage von Stopendaal ist Kalifornien als Insel dargestellt. Ein weiterer markanter Unterschied ist die Darstellung der Inselwelt um Indonesien und die Philippinen, denn bei Stopendaal waren weniger Inseln zu erkennen.

Gerahmt wird das Kartenbild durch die Personifikationen der vier damals bekannten Kontinente; diese werden wiederum begleitet von Tieren der jeweiligen Regionen. Ein besonderes Detail ist die Darstellung der Europa, denn sie ist die Einzige, die als Königin ausstaffiert ist und sie besitzt auch die Instrumente der Wissenschaften. Insofern ist Europa als Herrscherin der Welt ausgezeichnet – und im Kontext einer Bibel könnte dies auch als gottgewollt verstanden werden. 

Ein weiteres wichtiges Detail sind die beiden kosmologischen Modelle zwischen den Hemisphären: Eines hat die Sonne im Zentrum und eines die Erde. Ist es da ein Zufall, dass die beiden Bilder fälschlicherweise als Nord- und Südpols ausgezeichnet sind? Hat vielleicht ein mutiger Künstler bewusst ein von der Kirche kritisiertes heliozentrisches Kosmos-Modell in eine Bibel hinein geschmuggelt? Nicht nur dieser womöglich subversive Zug macht die Weltkarte zu einem herausragenden Kunstwerk.

hochwertiger Fine Art-Print

Bildmaße: 30 x 45 cm

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen